Zum Inhalt springen

Tarcisius

15 Jahre; (ca. 242-257)

Bezeichnung

Himmlischer Oberministrant

Das Leben des Tarcisius in Kurzfassung

Tarcisius bekam mit ungefähr 15 Jahren die Aufgabe übertragen, kranken Gläubigen und Gefangenen die Hl. Kommunion zu bringen. Die Hl. Kommunion verbarg er unter seinem Gewand. 

Eines Tages forderten ihn ungläubige Jugendliche auf, zu zeigen, was er unter seinem Gewand trug. Das wollte Tarcisius nicht. Er beschützte die Hl. Kommunion mit seinem ganzen Körper und war bereit sein Leben dafür hinzugeben. Tarcisius wurde daraufhin von den Jugendlichen erschlagen und gesteinigt.

Tarcisius wird als Heiliger verehrt und gilt als Patron der Ministranten, Erstkommunionkinder und Arbeiter.

Zum Drübernachdenken

Wann setzt du dich für bedürftige Menschen ein? Wofür würdest du dein Leben hingeben?

Mehr Infos

https://www.katholisch.de/artikel/18401-tarcisius-der-himmlische-oberministrant

https://www.heiligenlexikon.de/BiographienT/Tarsitius.html

 

 

Veranstaltungen

Seite 1 von 3 1 2  3 >>

Sonntag, 17. Juli
11.00 Uhr
Kräutertour
Ort: Elbersroth
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
18.30 Uhr
Dekanatsjugendgottesdienst im Kräuterlehrgarten Elbersroth
Ort: Kräuterlehrgarten Elbersroth
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
Montag, 01. August
Jungen-Hüttenlager
Ort: Almosmühle Pfünz
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
Montag, 08. August
Mädchen-Hüttenlager
Ort: Almosmühle Pfünz
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
Freitag, 09. September
07.30 Uhr
Kinder- und Jugendwallfahrt (KIJUWA)
Ort: Vierzehnheiligen
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
Freitag, 30. September
Ministrantenfahrt
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
Freitag, 07. Oktober
18.30 Uhr
Dekanatsjugendvesper
Ort: Frauenkirche Herrieden
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden; BDKJ Dekanat Herrieden
Freitag, 18. November
Sonntag, 11. Dezember
18.30 Uhr
Friedenslichtaussendung
Ort: Stiftsbasilika Herrieden
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
Freitag, 30. Dezember
Sternsingeraussendung
Ort: Herrieden
Veranstalter: Referat Weltkirche, Bischöfliches Jugendamt

Seite 1 von 3 1 2  3 >>