Zum Inhalt springen

Gemma Galgani

25 Jahre; 1878-1903

Zitat

"Gemma allein vermag nichts. Aber Gemma mit Jesus vermag alles."

Das Leben der Gemma Galgani in Kurzfassung

Geboren: 12. März 1878

Gestorben: 11. April 1903

Heiligsprechung: 02. Mai 1940

Schon in jungen Jahren erlebte Gemma wie erst die Mutter, dann ihr Bruder und schließlich, nach geschäftlichen Misserfolgen, ihr Vater starben

Sie selbst war oft krank und empfing 21-jährig die Krankensalbung. Doch nach plötzlicher Heilung konnte sie als Dienstmädchen arbeiten. 

1899 fiel Gemma in Ekstase und ihrem Körper wurden die Wundmale Christi zugefügt. Vier Jahre lang - bis zu ihrem Tod - erlebte Gemma dies unter Schmerzen jeden Donnerstag aufs Neue. Dazu noch die Geißelung, die Krönung mit Dornen und den Blutschweiß. „Christus lebt in mir“ kommentierte sie ihre Schmerzen. Sie starb am Karsamstag 1903.

Zum Drübernachdenken

Hast du schon einmal die Hilfe Gottes gespürt?

Mehr Infos

www.gemmagalgani.net

 

 

 

 

Veranstaltungen

Seite 1 von 2 1 2 >>

Donnerstag, 01. Dezember
Start Adventskalender
Ort: Whats App
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
Sonntag, 11. Dezember
18.30 Uhr
Friedenslichtaussendung
Ort: Stiftsbasilika Herrieden
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
Freitag, 30. Dezember
Sternsingeraussendung
Ort: Herrieden
Veranstalter: Referat Weltkirche, Bischöfliches Jugendamt
Freitag, 13. Januar
BDKJ-Fortbildung
Ort: Kloster Kreuzberg
Veranstalter: BDKJ Dekanat Herrieden
Sonntag, 15. Januar
18.30 Uhr
Dekanatsjugendgottesdienst
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
Donnerstag, 02. Februar
20.00 Uhr
Jugendpastoralkonferenz (JUPAKO)
Ort: Jugendstelle Herrieden
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden, BDKJ Dekanat Herrieden
Sonntag, 05. Februar
18.30 Uhr
Dekanatsjugendgottesdienst
Ort: Stiftsbasilika Herrieden
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
Sonntag, 12. März
18.30 Uhr
Dekanatsjugendkreuzweg
Ort: Wassertrüdingen
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
Freitag, 17. März
Jugendleiterausbildung
Ort: Pfünz
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden, BDKJ Dekanat Herrieden
Samstag, 25. März
07.30 Uhr

Seite 1 von 2 1 2 >>